zigeunerweib [Ziehen Sie eine Karte]

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Bilder
  Über mich
  Mein Hobby
  Dankbarkeit
  HEIMAT
  Humor
  Meine Lichtblicke
  Kindermund
  Meine Erkenntnisse:
  Bonmots
  Mein Thema
  Meine Familie
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
   
    anderswo.ist.nirgendwo

   
    nana-erzaehlt

    - mehr Freunde




  Links
   mein Buch
   handgeschrieben
   einfach leben
   Persönlichkeitsblog
   annalena
   Anthony de Mello
   Beatenbergbilder
   Buecherfreak
   Glasfischerl
   gummibaerchen-orakel
   Helgas Gedankenwelt
   hpz
   herzpoetin
   Hollnicher Dribbelbande
   ingrid.herold
   Konfuzius
   Lebensfreude
   Lebensblog
   leben-lernen-lieben
   lebedeinleben
   lichtundfarbenspiel.at
   Luckysoul
   mara-thoene
   onlinekunst.de
   Peter-Lanz
   Renate
   romankoch
   sign
   soonwald.de
   Sevillanas Universum
   Seelenfarben
   SOS-Kinderdorf
   wildgans
   weltderberge
   Zentao
   zitante
   zeitzuleben





http://myblog.de/zigeunerweib

Gratis bloggen bei
myblog.de





Gästebuch

Name
Email
Website


Werbung


karin
( Email / Website )
26.2.15 12:05
guten tag meine name ist karin bin gerade auf deine seite und finde es belebent was du schreibst ich bin 56 jahre habe jetzt mein erstes buch geschrieben dachte die ganze zeit hey du bist doch viel zu alt um dein lebensweg zu beschreiben aber du hast mir irgendwie wieder mut gemacht vielen dank ich hoffe noch viel von dir zu lesen....lg karin



Nana
( / Website )
11.2.15 23:21
Hallo,
ich danke Dir fuer deine lieben Zeilen. Ich werde mir sie am kommenden Wochenende nochmals gruendlich zu Gemuete ziehen. Unter der Woche herrscht in meinem Leben meistens immer eine Mordshektik.
Ich hoffe von Herzen, dass es Dir gut geht liebe Monika.
Gruesse aus dem Schwabenland.
Nana



Wolfsfrau
( / Website )
6.1.15 16:48
Hallo liebe Monika,
ich wünsche dir eine gesundes und frohes Jahr 2015.
Helga

Wir wollen glauben

Wir wollen glauben
an ein langes Jahr,
das uns gegeben ist,
neu, unberührt,
voll nie gewesener Dinge,
voll nie getaner Arbeit,
voll Aufgabe,
Anspruch und Zumutung.
Wir wollen sehen,
dass wir's nehmen lernen,
ohne allzu viel fallen zu lassen
von dem
was es zu vergeben hat,
an die, die Notwendiges, Ernstes
und Großes von ihm verlangen

Rainer Maria Rilke



Bärbel Hüpping
( Email / Website )
13.8.14 10:02
Hallöchen!
Endlich kommt man bei Dir ohne Passwort in Dein Blog.
Es ist sehr Aufschlussreich, so schnell kann man es nicht alles ansehen, allso komme ich öffters bei Dir vorbei.
Über einen gegen Besuch würde ich mich sehr freuen.
Wünsche Dir einen schönen Tag.
Liebe Grüße, Bärbel.



Wolfsfrau
( / Website )
8.2.14 22:09
Hallo Monika,
wie geht es dir?
Ich sende dir einen lieben Gruß in deine Welt.
Helga

Irischer Segenswunsch

Gott schenke dir,

dass die Begabungen, die Gott in dich hineingelegt hat,

in dir wachsen und dir helfen, die froh zu machen, die du liebst.


(und dich selbst, würde ich noch hinzufügen.)



[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung