zigeunerweib [Ziehen Sie eine Karte]

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Bilder
  Über mich
  Mein Hobby
  Dankbarkeit
  HEIMAT
  Humor
  Meine Lichtblicke
  Kindermund
  Meine Erkenntnisse:
  Bonmots
  Mein Thema
  Meine Familie
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   mein Buch
   handgeschrieben
   einfach leben
   Persönlichkeitsblog
   annalena
   Anthony de Mello
   Beatenbergbilder
   Buecherfreak
   Glasfischerl
   gummibaerchen-orakel
   Helgas Gedankenwelt
   hpz
   herzpoetin
   Hollnicher Dribbelbande
   ingrid.herold
   Konfuzius
   Lebensfreude
   Lebensblog
   leben-lernen-lieben
   lebedeinleben
   lichtundfarbenspiel.at
   Luckysoul
   mara-thoene
   onlinekunst.de
   Peter-Lanz
   Renate
   romankoch
   sign
   soonwald.de
   Sevillanas Universum
   Seelenfarben
   SOS-Kinderdorf
   wildgans
   weltderberge
   Zentao
   zitante
   zeitzuleben





https://myblog.de/zigeunerweib

Gratis bloggen bei
myblog.de





Lerne dich im Alleinsein kennen...

Eine der weitverbreitetsten Ängste ist die vor dem Alleinsein. Wir fürchten uns vor den Augenblicken, in denen wir ohne Gesellschaft oder Zerstreuung sind, in denen kein anderer Mensch unsere Aufmerksamkeit von uns selbst ablenken kann.
Die Angst vor dem Alleinsein ist in Wahrheit die Angst vor der Selbsterkenntnis. Wir fürchten in uns nichts als eine grosse Leere zu finden, wenn wir allein sind. Aber in Wirklichkeit können wir durch das Alleinsein ungeahnte Tiefen unseres Selbst und eine unglaubliche Kreativität entdecken. Dort, wo wir nichts zu finden fürchten, entdecken wir so viel: die Wahrheit unserer Seele und unserer Gefühle, Erinnerungen und Sehnsüchte, einen tiefen inneren Frieden und das Gefühl stiller Verbundenheit mit allen und allem.
Habe keine Angst vor dem Alleinsein. Erlaube dir, es kennenzulernen. Gestatte der Einsamkeit, von dir Besitz zu ergreifen, und lerne dich so auf noch tiefere Weise kennen.

Daphne Rose Kingma

18.4.18 14:48
 
Letzte Einträge: Neue Wege gehen..., Mein wahres Ich finden..., Seelenplan:


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Lilly / Website (18.4.18 15:56)
Gut geschrieben!


Melani (2.8.18 14:27)
So ist es!
Trotzdem will es immer wieder hart erkämpft werden, wenn man es verloren hat, dieses Alleinesein.
Tja, es ist gut zu begreifen, dass alles was kommt (und Angst macht) auch wieder geht.
Dann traut man sich tiefer zu schauen.
Sei im Frieden!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung